gototopgototop

Sehr geehrte Besucher!

Bilder und Zitate werden hier, von der LeseWie.de, bald entfernt.

Ab dem 1. Januar 2020 können Sie die Bilder und Zitate wieder sehen, auf der neuen Webseite www.traumbrise.de.

Was meinen Sie?

Kinder erziehen besser mit:
 

Manchmal ist ein kurzes Zitat oder Spruch lehrreicher als eine mehrseitige Anleitung ...

 Jeder denkende Mensch hat tolle Sprüche oder Zitate! Einfach hier eintragen ...

Energie & Kraft

Feuer vergibt keine Fehler, aber niemand nennt es unbarmherzig.


( 1 Stimme )
 
Energie & Kraft

Wenn man eine Pistole in der Tasche hat, sollte man beten, dass die anderen nicht auch eine bei sich tragen.


( 0 Stimmen )
 
Energie & Kraft

Wenn nichts anzieht, wird das Fundament nicht benötigt.


( 0 Stimmen )
 
Energie & Kraft

Es stellt sich heraus, dass es immer zu viel Wille für eine Person gibt. Denn auf eine willensstarke Person kommen immer zwei, drei oder mehr Willenslose.


( 0 Stimmen )
 
Energie & Kraft

Der Mensch selbst wird selten müde, öfter wird ihm dabei geholfen.


( 0 Stimmen )
 
Energie & Kraft

Jeder, der jemanden schützt, tut es in seinem eigenen Interesse, braucht aber großen Mut um es zuzugeben.


( 0 Stimmen )
 
Energie & Kraft

Die Last der Worte

Das Wort oder ein Satz kann oft schwerer wiegen - als die schwerste und größte Last!

© Zitat, Horst Bulla, geb. 1958, dt. Dichter und Autor.


( 0 Stimmen )
 
Energie & Kraft

Über die Vielseitigkeit der Wörter

Wörter können verletzen, beleidigen, verlegen machen, erdrücken, erschlagen, die Luft nehmen, im Atem halten oder Freude, Hoffnung, Glück und Euphorie verbreiten.

© Zitat, Horst Bulla, geb. 1958, dt. Dichter und Autor.


( 0 Stimmen )
 
Energie & Kraft

Die Schwere des Wortes

Ein Wort kann oft schwerer wiegen, als eine Tat!

© Zitat, Horst Bulla, geb. 1958, dt. Dichter und Autor.


( 0 Stimmen )
 
Energie & Kraft

Die Macht des Wortes ist von Herrschern gefürchtet, sie kann ganze Diktaturen, Könige, Kaiser, Kanzler, Minister und Regierungen stürzen!

© Zitat, Horst Bulla, geb. 1958, dt. Dichter und Autor


( 0 Stimmen )
 
Energie & Kraft

"Ich bin - also krümme ich den Raum" Raik Dalgas, deutscher Künstler und Aphoristiker


( 0 Stimmen )
 

 

Alle, auf LeseWie.de aufgeführten, Anleitungen / Beiträge vertreten nur die Meinung des Autors. Alle Handlungen, nach den auf LeseWie.de aufgeführten Anleitungen, sind auf eigene Gefahr und Verantwortung! Lesen Sie bitte die Nuntzungsbedingungen

Alle Bilder und Texte auf LeseWie unterliegen dem Urheberrecht