gototopgototop
Was meinen Sie?

Glücklich zu sein ist:
 

Sehr geehrte Besucher!

Alle auf LeseWie.de aufgeführten Anleitungen/Beiträge geben ausschließlich die Meinung des Autors wieder.

Alle Handlungen nach den auf LeseWie.de aufgeführten Anweisungen erfolgen auf eigene Gefahr und Verantwortung! Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen.

Alle Bilder und Texte auf LeseWie unterliegen dem Urheberrecht

Liebe Besucher von LeseWie!

Betrachten Sie die Welt auf eine andere Weise! Jedes Ding oder Objekt, jedes Ereignis lehrt uns, will uns als fühlende Wesen etwas sagen oder vermitteln, auf etwas hinweisen. Lassen Sie uns gemeinsam auswerten und herausfinden, was uns unsere Umwelt sagen will.

Menschen

Gemeine Taten verzeihen

Gemeine Taten der anderen lehren uns - bevor Stahl gehärtet wird, soll er zuerst zum glühen gebracht werden. So kann man kann auch nicht großherzig werden, bevor man die Gemeinheit der anderen vorher nicht erfahren hat.
Aber die Gemeinheit wird für immer in der Erinnerung als ein unangenehmes Ereignis bleiben, wenn sie nicht mit Verzeihung neutralisiert wird.

Und, was meinen Sie? Ihre Meinung tragen Sie unten in „Kommentar schreiben“ ein
 


( 0 Stimmen )
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Mehr Bilder und Zitate auf:

traumbrise.de